Luzifer

Philosophie

Gerade bei meiner Meditation hatte ich eine Eingebung. Ich möchte noch darauf hinweisen, dass ich weder Satanist bin, noch an die Hölle glaube. Dies soll vollkommen neutral sein. 

Zur Eingebung…

Ich spürte während der Meditation in meine körperlichen Spannungen hinein, als plötzlich Fragen über die Entstehung des Kosmos aufkamen. Irgendwie war da ein Unfrieden mit der Urknalltheorie zu spüren. Ich hatte die Worte von geistiger Verdichtung von Armin Risi im Kopf, die Involution. Diese Theorie sagt mir schon seit längerem eher zu.

Als nächstes kam mir das Doppelspaltexperiment aus der Quantenphysik in den Sinn, hier eine beispielhafte Erklärung.

Aus dem Experiment geht hervor, dass ein Teilchen erst wirklich zum Teilchen wird, wenn man es beobachtet. Ansonsten liegt es eher als Wahrscheinlichkeitswolke mit Wellencharakter vor.

Nun kam ich wieder an die Entstehung des Kosmos zurück und hatte gleichzeitig noch einige Worte von Albert Einstein im Kopf.

Glauben Sie wirklich, der Mond ist nicht da, außer wenn jemand hinschaut?

Das ist natürlich eine berechtigte Frage. Doch der Mond hat schon seit Jahrmillionen einen Beobachter und zwar die Sonne, welche kontinuierlich Photonen durch die Galaxie schickt. Es entsteht eine Wechselwirkung. Die Gestirne existieren ohne einen menschlichen Beobachter.

Nun wieder zurück zur Entstehung des Kosmos.

Gott hat die geistigen Welten erschaffen, wie wurde dann aus Geist Materie?

Es muss also zu Anbeginn der Raumzeit einen ersten Beobachter gegeben haben…nämlich Luzifer. Der Lichtbringer oder wörtlich übersetzt der Lichtträger. In der Mythologie wird er gerne auch als Morgenstern bezeichnet. Dies könnte man als ersten Stern überhaupt interpretieren.

Wenn Gott die geistige Welt erschaffen hat, so könnte Luzifer der “Schöpfer” der materiellen Welten sein. Wie gesagt, der erste Beobachter bzw. das erste Licht.

So kann man auch den Bogen spannen, dass Luzifer dazu beitrug Gut und Böse zu erkennen, da er der Erschaffer der Dualität ist, sprich, der Materie als solche.

Dies mal vorerst in Kurzfassung…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s